Galaktischer „Kuchen“ des kollektiven Bewusstseins der Menschheit

Hallo, meine lieben Kinder!

Heute möchte ich euch davon erzählen, wie eure galaktische Familie mit dem kollektiven Bewusstsein der Menschheit verbunden ist.

Die Sache ist die: Euer kollektives Bewusstsein besteht aus den Elementen der kollektiven Bewusstseine vieler außerirdischer Zivilisationen.

Alle diese Elemente ergänzen sich gegenseitig und interagieren ständig miteinander.

Um besser zu verstehen, wie komplex dieser Prozess ist, versucht euch das kollektive Bewusstsein der Menschheit in Form eines mehrschichtigen Kuchens vorzustellen und als „Imprägnierung“ jeder seiner Schichten die Energien vieler außerirdischer Zivilisationen, deren Vertreter auf der Erde in menschlichen Körpern verkörpert waren.

Diese „Schichten“ verbinden den „Kuchen“ nicht nur zu einem Ganzen, sondern jede von ihnen verleiht ihm ihren einzigartigen, unwiederholbaren „Geschmack“.

Mit anderen Worten, im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Kuchen, in dem jede Schicht die gleiche Imprägnierung hat, hat der „Kuchen“ des kollektiven Bewusstseins der Menschheit aufgrund der Vielfalt der Energien, aus denen er besteht, viele „Geschmacksrichtungen“.

Gleichzeitig sind sie ungleichmäßig verteilt: Die dichteste untere Schicht trägt auch die dichtesten Energien, und die oberen Schichten sind dünner. Das liegt daran, dass die unteren, komprimierteren Schichten das Unterbewusstsein symbolisieren und die oberen das Bewusstsein des kollektiven Bewusstseins der Menschheit.

Die untersten und dichtesten Schichten des Unterbewusstseins enthalten alle über viele Jahrhunderte etablierten und buchstäblich zu einer festen „Schicht“ gepressten Klischees, Denk- und Verhaltensmuster der Menschen, die von Vertretern schwingungsarmer Zivilisationen, verkörpert in menschlichen Körpern, in die menschliche Gesellschaft eingeführt wurden. Deshalb ist es für euch so schwierig, diese Muster loszuwerden – ihre “Fäden” ziehen sich zu euch aus dem kollektiven Unterbewusstsein der Menschheit.

Dann folgen Schichten mehr oder weniger neutraler Zivilisationen, die dennoch in Form von etablierten Gewohnheiten und Gedankenformen im kollektiven Bewusstsein der Menschheit wesentliche Spuren hinterlassen haben.

Und die obersten Schichten dieses energetischen „Kuchens“ enthalten Spuren von hochentwickelten irdischen „Aliens“, die sich nicht nur auf eurem Planeten verkörperten, sondern auch ganze Zivilisationen wie zum Beispiel Hyperborea, Lemuria, Atlantis schufen.

Sie alle leisteten ebenfalls ihren unschätzbaren Beitrag zur Bildung des kollektiven Bewusstseins der Menschheit, das jetzt, an der Schwelle des Aufstiegs, enorme Veränderungen durchmacht.

Dies äußert sich darin, dass dieser „mehrschichtige Kuchen“ zu „bröckeln“ beginnt: Alle seine Schichten vermischen sich. Die Energien der oberen „Schichten“ transformieren die unteren so, dass ihre Schwingungen sich schnell zu verändern beginnen.
Das geschieht, weil das kollektive Bewusstsein der Menschheit zusätzlich mit den hochschwingenden Energien durchtränkt wird, die jetzt zur Erde kommen.

Und aufgrund ihrer Verdünntheit sind sie in der Lage, zahlreiche energetische „Schichten“ dieses „Kuchens“ zu durchdringen.
Infolgedessen beginnt sich das kollektive Bewusstsein der Menschheit zu verändern. Es behält das Beste, was es in sich hatte, und befreit sich von dem Schlechten und Schwingungsarmen.

Und dieser Prozess gewinnt immer mehr an Fahrt, denn mit jedem neu erwachten Menschen verändert sich die Dichte und energetische Färbung eures kollektiven Bewusstseins.

Deshalb, meine Lieben, ist es so wichtig, die Messlatte, die ihr genommen habt, aufrechtzuerhalten, was wiederum das kollektive Bewusstsein der Menschheit auf der richtigen Höhe halten wird.

Darin manifestiert sich eure Einheit und eure untrennbare Verbundenheit miteinander und mit eurem gemeinsamen kollektiven Bewusstsein.

An dieser Stelle werden wir heute aufhören.

Euer euch unendlich liebender Vater Absolut hat zu euch gesprochen.

Empfangen von Marta am 15. April 2023

Quelle: https://vozrojdeniesveta.com/okno-v-novyj-mir-galakticheskij-pirog-kollektivnogo-soznaniya-chelovechestva/