Orioner-Seele

Hallo, meine lieben Kinder!

Heute möchte ich über eine weitere Eigenschaft der Besitzer zweier Seelen sprechen, die nur wenige Menschen kennen.

Es handelt sich um jene Vertreter der Menschheit, in deren Körpern neben der Göttlichen Menschenseele die Seele eines Orion koexistiert.

Diese Kombination ist auf eurem Planeten recht häufig anzutreffen, und diese Menschen werden oft nicht nur berühmt, sondern haben manchmal auch einen großen Einfluss auf andere Menschen.

Warum ist das so?

Diese Menschen besitzen eine hohe Intelligenz und Wissensdurst, der für die Vertreter der Orion-Konstellation charakteristisch ist. Orioner-Seelen fördern den Erwerb immer neuen Wissens und die vielseitige Entwicklung der Menschen, in deren Körper sie inkarnieren.

Deshalb gibt es unter diesen “Halb-Orionern” viele Wissenschaftler, Erfinder, Lehrer.

Dazu tragen auch Eigenschaften der Orioner wie falscher Stolz, Streben nach Selbstbehauptung und Überlegenheit über andere Menschen bei.

Diese Eigenschaften helfen ihnen, erfolgreich zu sein und in der Gesellschaft berühmt und und angesehen zu werden.

Und alles wäre gut, wären da nicht ihre begrenzten geistigen Fähigkeiten, die es ihnen nicht erlauben, ihr Wissen und ihre wissenschaftlichen Intentionen mit den moralischen Eigenschaften, die den reinen Menschenseelen innewohnen, zu verbinden.

Manchmal kommt es vor, dass die technokratische und materielle Herangehensweise an das Leben, die der Orioner-Seele innewohnt, durch die benachbarte Menschenseele nivelliert wird.

Und in diesem Fall führt eine solche Symbiose zu guten Ergebnissen – der Mensch ist sehr harmonisch und angenehm in der Kommunikation.

Dennoch ist die Orioner-Seele nicht frei. Sie steht ständig unter dem Einfluss des kollektiven Bewusstseins der jeweiligen Orion-Zivilisation.

Und hier hängt viel davon ab, von welchem Planeten der Orion-Konstellation sie stammt, denn sie alle befinden sich auf unterschiedlichen Entwicklungsstufen.

Meistens stammen solche Seelen aus den Welten, die nicht höher als die dritte Dimension stehen, da die Vertreter der hochschwingenden Zivilisationen es sich nicht erlauben, fremde Körper zu “erobern”, insbesondere wenn sie bereits in Besitz einer menschlichen Seele sind.

Daher werden diejenigen von euch, in deren Körpern sich neben der Menschenseele auch eine Orioner-Seele befindet, eine schwierige Wahl treffen müssen: Die Letztere als „Motor“ eines erfolgreichen Lebens zu behalten oder sie zugunsten der reinen und lichten Menschenseele, die manchmal nicht den gleichen Geschäftssinn hat wie ihre Nachbarin, loszuwerden.

Was kann mit einem Menschen geschehen, der die Orioner-Seele exorziert hat?

Seine Schwingungen werden zweifelsohne steigen, aber die äußeren Umstände seines Lebens können sich ändern.

Und dies geschieht, weil die geistige Komponente seiner Menschenseele in den Vordergrund tritt und nicht die analytische und materielle, die der Orioner-Seele innewohnt.

Dies kann seinen sozialen Status in der dreidimensionalen Welt leicht verändern, sich auf seiner Karriere auswirken, der er nicht mehr so viel Bedeutung beimisst. Auch sein soziales Umfeld wird sich verändern, da sich die Weltanschauung und das Weltbild dieses Menschen krass zu verändern beginnen.

Mit anderen Worten, nachdem sich der Mensch vom Einfluss des kollektiven Bewusstseins der Orionier befreit hat, wird er die wahre Freiheit erlangen, die der reinen Göttlichen Seele eigen ist und die es ihm ermöglicht, zusammen mit der Erde den Übergang in den neuen hochschwingenden Raum der Fünften Dimension zu vollziehen.

Und ich weiß, meine Lieben, dass viele von denen, die die einzigartige Erfahrung der Koexistenz zweier Seelen – der menschlichen und der orionischen – in ihren Körpern gemacht haben, die erste wählen werden, um eine noch schönere Erfahrung zu machen und auf eine neue Ebene der Existenz in ihrem physischen Körper zu gelangen.

Und ich segne euch dafür!

Euer euch unendlich liebender Vater Absolut hat zu euch gesprochen.

Empfangen von Marta am 2. Januar 2021

Quelle: https://vozrojdeniesveta.com/zhizn-na-novoy-zemle-dusha-orionca/