Kollektives Bewusstsein der Menschheit

Hallo, meine lieben Kinder!

Heute sprechen wir über das kollektive Bewusstsein der Menschheit. Wir beginnen mit seiner energetischen Komponente.

Das kollektive Bewusstsein der Menschheit ist eine Gesamtheit von Energien aller auf der Erde lebenden Menschen – ihr durchschnittliches Niveau.

Da aber die Bevölkerung eures Planeten energetisch sehr heterogen ist, sind die Energien auf ihm ungleich verteilt.

Kleine spirituelle Inseln von Menschen mit hohem Bewusstsein sind also umgeben von riesigen Territorien, wo ein wahres Energiechaos mit Energien der niedrigsten Schwingungen herrscht.

All das fließt in das kollektive Bewusstseins der Menschheit hinein.

Die Situation wird noch zusätzlich durch die Existenz des kollektiven Bewusstseins der Reptiloiden erschwert. Viele Jahrhunderte lang haben sie neben den Menschen auf der Erde gelebt und einen großen Einfluss auf sie ausgeübt, wodurch ihr kollektives Bewusstsein in das kollektive Bewusstsein der Menschen buchstäblich „eingebettet“ worden ist.

Es geschah schleichend und hat nun seinen Höhepunkt erreicht.

Wie unterscheidet sich das kollektive Bewusstsein der Reptiloiden vom kollektiven Bewusstsein der Menschen?

Es ist UNFREI.

Reptiloiden leben nach bestimmten Programmen, die ursprünglich in ihr Bewusstsein eingebettet wurden. Sie haben keine Entscheidungsfreiheit.

Der Mensch mit seiner Göttlichen Seele hat hingegen innere Freiheit und somit den Freien Willen.

Leider haben die meisten Menschen es vergessen.

Warum ist das so?

Nur weil die geistige Seite ihres Lebens allmählich der materiellen Seite gewichen ist, was die Schwingungen der Menschen erheblich gesenkt hat.

Außerdem haben Reptiloiden die Macht auf der Erde an sich gerissen und bewusst und gezielt alles in ihrer Macht Stehende getan, um den Freien Willen des Menschen zu unterwerfen und die Menschen in eine gehorsame, leicht kontrollierbare, graue Masse zu verwandeln.

Energetisch ist das kollektive Bewusstsein der Reptiloiden und der Menschen schwingungstechnisch fast gleich geworden.

Nur die alten, lichten Seelen konnten das energetische Übergewicht zugunsten der Menschen aufrechterhalten. Sie kamen immer wieder auf die Erde, um die Welt mit Göttlichen Energien der höchsten Schwingungen zu füllten, wodurch die Konzentration niedriger Energien im kollektiven Bewusstsein der Menschheit verringert wurde und die Schwingungen erhöht wurden.

Sie waren es, die Jahr für Jahr, Jahrhundert für Jahrhundert auf der Erde „wachten“, um zu verhindern, dass die Menschenseelen in die völlige Sklaverei der Reptiloidenrasse – Eroberer eures Planeten – geraten.

Und jetzt rückt die entscheidende Phase dieser Konfrontation näher, für die eine Göttliche „Landungstruppe“ der ältesten und reinsten Seelen, die jemals im Universum existierten, auf der Erde gelandet ist.

An dieser Stelle werden wir heute aufhören.

Euer euch unendlich liebender Vater Absolut hat zu euch gesprochen.

Empfangen von Marta am 11. Dezember 2019

Quelle: https://vozrojdeniesveta.com/perekhod-v-pyatoe-izmerenie-kollektivnoye-soznaniye-chelovechestva/