Anzeichen der Kommunikation mit den Höheren Mächten

Hallo, meine lieben Kinder!

In Fortsetzung meiner vorherigen Botschaft werde ich euch nun die wesentlichen Anzeichen nennen, anhand derer ihr sicher sein könnt, dass ihr wirklich mit den Mächten des Lichts kommuniziert und nicht mit jemand anderem.

Erstens: Das Auftreten dieser oder jener Empfindungen in den oberen Chakren und der Zirbeldrüse.

Bei manchen beginnt das Dritte Auge zu pulsieren, oder ihr könnt das Dritte Auge einfach wahrnehmen.

Euer gesamtes „Goldenes Dreieck“ – das siebte und sechste Chakra und die Zirbeldrüse – kann  ebenfalls zu pulsieren beginnen, oder ihr könnt wahrnehmen, wie Wärme das „Goldene Dreieck“ flutet.

Jedenfalls nehmt ihr die Ankunft der Mächte des Lichts NUR in den oberen Chakren wahr.

Empfindungen in den unteren Chakren, beginnend mit dem fünften und tiefer, sind Manifestationen der Astralentitäten oder Vertreter schwingungsarmer Zivilisationen.

Je nachdem, welches Chakra auf sie reagiert, entspricht es der Ebene, von der sie gekommen sind.

Manchmal können euch wohlwollend gesonnene Astralentitäten der höchsten Ebene, die auf dem fünften Chakra schwingen, gute Ratschläge geben, aber ihr müsst euch dessen bewusst sein, dass sie KEINE Mächte des Lichts sind.

Zweitens: Ein Glückseligkeitsgefühl flutet euer ganzes Wesen.

Ihr spürt fast körperlich die Anwesenheit der Energie des Lichts und der Bedingungslosen Liebe in eurem Energieraum.

Ihr spürt, dass diese Energie lebendig, intelligent ist, und sie „spricht“ mit euch.

So manifestiert sich „physisch“ die Göttliche Essenz der körperlosen Vertreter der Mächte des Lichts.

Drittens: Ihr nehmt wahr, dass dieses Wesen euch „hört“ und bereit ist, mit euch Kontakt aufzunehmen.

In der Regel kommunizieren die Mächte des Lichts mit Menschen nicht durch Diktate. Die Kommunikation in klaren und präzisen Sätzen ist das Merkmal der Astralentitäten.

Die Mächte des Lichts legen gewisse Informations-Energie-Pakete ins menschliche Bewusstsein, die er selbst „auspacken“ soll.

Warum geschieht das?

Natürlich nicht, um euer Leben zu verkomplizieren, sondern um euch zu einem vollwertigen “Gesprächspartner” zu machen. Die Mächte des Lichts geben euch die Möglichkeit, am Gespräch unter Berücksichtigung der Besonderheiten eurer Wahrnehmung der Realität teilzunehmen.

Auf diese Weise wird das Universelle Gesetz des Freien Willens eingehalten: Euch wird keine fremde Meinung aufgezwungen, keine klare Entscheidung diktiert, sondern allgemeine Informationen bereitgestellt. Ihr müsst sie selbst verarbeiten und euer individuelles Verständnis der Ereignisse miteinfließen lassen.

Viertens: Wenn ihr eine konkrete Frage stellt, bekommt ihr nie sofort eine Antwort.

Die Höheren Mächte mögen keine Eile und Aufregung, weil sie sich in einem völlig anderen Raum-Zeit-Kontinuum aufhalten.

Seid daher sehr vorsichtig.

Euer leidenschaftlicher Wunsch, eine schnelle Antwort auf die Frage zu erhalten, und besonders eine solche, die IHR HÖREN WOLLT, kann eure Schwingungen senken und Astralentitäten in euren Kanal locken, die immer bereit sind, euch Ratschläge und Antworten zu geben und sich für jemanden auszugeben, den ihr angerufen habt.

Die Antwort der Höheren Mächte ist für euch inhaltlich oft unerwartet. Euer Bewusstsein ist noch nicht frei von Denkmustern der dreidimensionalen Welt. Auf der unterbewussten Ebene erwartet ihr Informationen, die diesen Denkmustern entsprechen.

Auch wenn die Antwort euch schockiert, hört auf eure Gefühle.

Eure Seele wird darauf definitiv reagieren und euch ein Signal geben: Euch kann beispielsweise Wärme fluten oder ihr habt andere angenehmen Empfindungen.

Es ist jedoch sehr wichtig, in diesem Moment euren Verstand komplett auszuschalten, denn er bringt euch sofort zurück auf den gewohnten Pfad, den ihr bereits kennt.

Gebt euch euren inneren Gefühlen hin – jenen Gefühlen, die ihr bei der Interaktion mit den Mächten des Lichts empfindet.

Lernt, meine Lieben, das Geschehen durch innere Empfindungen wahrzunehmen. Gebt eurem Verstand keine Möglichkeit, Dinge zu interpretieren.

An dieser Stelle werden wir heute aufhören.

Euer euch unendlich liebender Vater Absolut hat zu euch gesprochen.

Empfangen von Marta am 27. August 2020

Quelle: https://vozrojdeniesveta.com/zhizn-na-novoy-zemle-priznaki-obshheniya-s-vysshimi-silami/