Verbale „Rüstung“

  • Beitrags-Kategorie:Vater Absolut

Hallo, meine lieben Kinder!

In Fortsetzung meiner vorherigen Botschaft werden wir mit euch heute darüber sprechen, wie ihr euch gegenüber der geimpften Menschen verhalten solltet, weil die Wirkung der gentechnisch verändernden Präparate in letzter Zeit zugenommen hat.

Doch zunächst möchte ich euch erklären, warum ich sie in eine gesonderte Gruppe einordne und wodurch sich diese Menschen von den anderen niedrigschwingenden Wesen, die in menschlicher Gestalt verkörpert sind, unterscheiden.

Vor allem, weil sich in ihrem Inneren tatsächlich enorme Veränderungen vollziehen.

So wurden zum Beispiel Reptiloiden und Orioner bereits mit Seelen geboren, die fest mit dem kollektiven Bewusstsein ihrer Spezies verbunden sind. Daher leben sie nach bestimmten Programmen, meistens unbewusst. Ihre niedrigen Schwingungen sind die Folge ihrer Herkunft.

Mit anderen Worten, weder Reptiloiden, noch Orioner, noch Vertreter von Alpha Centauri, verkörpert in menschlichen Körpern, sind a priori in der Lage, sich auf die Schwingungsebene des sechsten oder siebten Chakras zu erheben.

Ganz anders verhält es sich mit den reinen Menschenseelen. Auch wenn sie nicht ständig auf der Ebene der oberen Göttlichen Chakren schwingen, sind sie durchaus in der Lage, diese in glücklichen Momenten ihres Lebens zu erreichen.

Und nun erlaubt ihnen das in ihren Körper injizierte fremde Gen eines niedrigschwingenden Wesens nicht mehr, das vorherige Schwingungsniveau zu erreichen. Es drückt sie „zu Boden“ und senkt ihr Bewusstsein vollständig in die materielle Welt der dritten Dimension.

Viele Geimpfte sind sich dessen noch nicht ganz bewusst. Sie haben das Gefühl, dass ihr Leben und sie selbst unverändert geblieben sind, aber ihre Seele versteht die Tragödie der aktuellen Situation sehr wohl und leidet darunter unglaublich.

Infolgedessen führt diese enorme Kluft zwischen der Seele und dem neuen Bewusstsein des physischen Trägers zu einer ständigen Konfrontation, einem inneren Kampf, der unwillkürlich auf die physische Ebene überschwappt.

Dies äußert sich auf unterschiedliche Weise und meistens in einer immer stärker werdenden Aggression gegenüber denjenigen, die es geschafft haben, ihre Göttliche Seele intakt zu halten, d.h. gegenüber den ungeimpften Menschen.

So manifestiert sich der innere Zwiespalt des geimpften Menschen in Handlungen negativen Charakters.

Wie könnt ihr dem widerstehen, meine Lieben, besonders wenn es sich um eure Familienangehörigen und Freunde handelt?

Da ihr nicht mehr in der Lage seid, deren energetische Komponente zu verändern, bleibt euch nur noch die Möglichkeit, gegen euch gerichtete Angriffe abzumildern. 

In diesem Fall könnt ihr diese Menschen energetisch nicht mehr beeinflussen, indem ihr sie mit Göttlichen Energien füllt. Diese Energien werden zurückgewiesen oder können ihnen sogar schaden.

Daher solltet ihr auf ihre Angriffe nur verbal reagieren. Lenkt diese Menschen von für euch gefährlichen Themen ab, lenkt das Gespräch auf etwas für sie Angenehmes und Interessantes. Im Volksmund heißt diese Kommunikationstechnik „jemandem ein X für ein U vormachen“.

Und wenn es euch gelingt, wird euer Energieschutz auch nicht von innen heraus durch eure Verärgerung, Enttäuschung oder euren Groll gegenüber euren Lieben zerstört. Behandelt sie wie kleine Kinder, die nicht wissen, was sie tun, und die von den für sie und für euch gefährlichen „Spielen“ abgelenkt werden müssen. 

In diesem Fall handelt es sich um „Spiele“ des Verstandes, der bereits von der Göttlichen Ebene auf die Ebene des Verstandes eines niedrigschwingenden Wesens der dritten Dimension herabgestiegen ist.

Meine Lieben, dieses Mal müsst ihr euch eher eine verbale als eine energetische „Rüstung“ anlegen, um einem euch nahestehenden Menschen und euch selbst nicht zu schaden.

Und ich segne euch dafür!

Euer euch unendlich liebender Vater Absolut hat zu euch gesprochen.

Empfangen von Marta am 26. August 2022

Quelle: https://vozrojdeniesveta.com/okno-v-novyy-mir-slovesnaya-bronya/