Freiheit vom Einfluss der dreidimensionalen Matrix

Hallo, meine lieben Kinder!

Heute gehen wir zum letzten siebten Punkt eures Aktionsplans für den schnellen Austritt aus der dreidimensionalen Matrix und das Erlangen der für den Übergang notwendigen Schwingungen über.

Er besteht darin, dass ihr lernt, euch gegen jede Aktion, die gegen euch gerichtet ist, zu wehren, unabhängig davon, ob der Angriff von den Behörden oder von jemandem, dessen Bewusstsein der dreidimensionalen Welt ausgeliefert ist und vollständig vom gegenwärtigen System kontrolliert wird, ausgeht.

Jetzt findet auf eurem Planeten eine ungeheure Spaltung der Menschen statt, und zwar nicht nur nach nationalen und sozialen Merkmalen, sondern auch nach „geimpft“ und „ungeimpft“.

Diese Menschen werden buchstäblich frontal zusammengestoßen. Dadurch setzen sie die von den Reptiloiden sehr begehrten Energien von Angst und Aggression frei.

Nachdem die Reptiloiden die menschliche Psychologie perfekt studiert haben, “dirigieren” sie Emotionen von Menschen gekonnt und zwingen sie, je nach ihren eigenen Bedürfnissen lauter oder leiser zu “klingen”.

Exakt an der Schwelle des Übergangs erreichen die Klänge des niederfrequenten „Orchesters“ unter der Kontrolle des Tiefen Staates ihren Höhepunkt. Angst um ihr Leben zwingt Menschen dazu, Aggressionen von beispielloser Kraft auf andere loszulassen.

Und nun haben diese Aggressionen einen Kreuzcharakter angenommen, da sich die Menschen in zwei Gruppen aufgeteilt haben.

In der ersten Gruppe sind diejenigen, die ihren Regierungen und Medien blind vertrauen und all ihren Anweisungen gehorsam folgen.

Solche Menschen lassen sich nicht nur freiwillig impfen, sondern bemühen sich auch, dies so schnell wie möglich zu erledigen.
Auf diese Menschen trifft der Ausdruck „Tiefschläfer“ zu.

In der zweiten Gruppe sind diejenigen, die „aufgewacht“ und sich der Pläne der Weltregierung zur Reduzierung der Weltbevölkerung bewusst sind.

Diese Menschen beziehen ihre Informationen aus ganz anderen Quellen – inoffiziellen, in denen ehrliche und unabhängige Ärzte, Anwälte, Journalisten und Politiker den Menschen mit Dokumenten und Fakten in der Hand erklären, was gerade wirklich auf der Erde passiert.

Aber selbst unter diesen Menschen gibt es nur sehr wenige, die diesen Vorgang von einem metaphysischen Standpunkt aus betrachten und ihn in seiner Gesamtheit sehen.

Viele von ihnen wissen nichts über den Übergang des Planeten in die Fünfte Dimension und betrachten das erworbene Wissen lediglich als eine Möglichkeit, sich und ihre Familien vor monströsen Experimenten an ihren Körpern zu schützen.

Aber es gibt noch eine dritte Gruppe von Menschen, die sich der ganzen Tiefe der Prozesse, die auf der Erde in einem wahrhaft Universellen Maßstab stattfinden, voll bewusst sind.

Während die ersten beiden Gruppen Angst und Aggression gegeneinander hegen und Energien erzeugen, die für sie selbst und für die Erde zerstörerisch sind, ist die dritte Gruppe Lebensretter für euren Planeten.

Es sind die reinen und uralten Seelen, die ich die Göttliche Aussaat nenne. Sie sind in dieser bedeutsamen Zeit auf der Erde inkarniert, um den Menschen zu helfen, den Übergang in die Fünfte Dimension zusammen mit der Erde zu vollziehen.

Alle Hoffnung liegt nur auf ihnen, denn nur diese weisen und reifen Seelen sind in der Lage, in jeder Situation einen Schlag einzustecken und ihre hohen Schwingungen aufrechtzuerhalten und dadurch die Erde und das kollektive Bewusstsein der Menschheit über Wasser zu halten.

Und wenn ihr diese Botschaft jetzt lest, dann ist es durchaus möglich, dass ihr Teil dieser Vorhut des Lichts auf Erden seid. 

Und in der nächsten Botschaft werde ich euch erzählen, wie ihr dieses Licht inmitten des tobenden Ozeans der Leidenschaften der dreidimensionalen Welt in euch bewahren könnt.

Euer euch unendlich liebender Vater Absolut hat zu euch gesprochen.

Empfangen von Marta am 1. Juni 2021

Quelle: https://vozrojdeniesveta.com/zhizn-na-novoy-zemle-svoboda-ot-vliyaniya-trekhmernoy-matritsy/