Ersatz der Reptiloidenseele

Heute betrachten wir die zweite Möglichkeit der Existenzverlängerung der Reptiloiden in ihren physischen Körpern.

Und sie besteht darin, eine andere, lebensfähigere Seele – selbstverständlich eine reptiloidische –  in den bestehenden Körper einzupflanzen.

Man muss sagen, dass dieses Verfahren sehr selten verwendet wird, nur dann, wenn es dringend erforderlich ist.

Da Reptiloiden im Gegensatz zu Menschen keinen Freien Willen haben, werden sämtliche Entscheidungen für sie „oben“ getroffen – auf Initiative ihrer Schöpfer.

Wie geht das?

Die Sache ist die, Reptiloidenseelen gehen nach dem Tod des physischen Körpers an einen bestimmten, für sie vorgesehen Ort auf der feinstofflichen Ebene.

Dieser Ort ist eine Art „Inkubator“ der Reptiloidenseelen, die dort künstlich hergestellt und später als „Abfall“ entsorgt werden.

Bis zur „Entsorgung“ behalten diese Seelen noch einige Zeit ihre Ganzheitlichkeit und ihr Bewusstsein.

Drakonier, die den Geburts- und Sterbeprozess ihrer „Schützlinge“ regeln, haben die Möglichkeit geschaffen, diese Seelen im Notfall anderweitig einzusetzen.

So können Drakonier zum Beispiel in einen heruntergekommenen und „ausgedienten“ Körper eines Reptiloiden, dessen Präsenz auf der Erde für sie äußerst wichtig ist, eine Seele eines jungen und starken Reptiloiden, der beispielsweise an den Folgen eines Unfalls gestorben ist, einsetzen.

Ihre Technologie ermöglicht es ihnen, in sein Bewusstsein Erinnerungen und Lebenserfahrungen des Reptiloiden zu “implantieren”, in dessen Körper die Ersatz-Seele eingesetzt wird.

Manchmal geschieht dies nicht optimal. Ab und zu brechen alte Erinnerungen des Ersatzes hervor, was auf senilen Marasmus des Besitzers der neuen Seele abgeschrieben wird.

Doch dann fügt sich alles zusammen, und der altersschwache, alte Mann gewinnt plötzlich an Kraft und klarem Verstand.

Infolgedessen führt er weiterhin alles aus, was von ihm gemäß dem in ihm eingebetteten Programm verlangt wird.

Wahrscheinlich waren viele von euch überrascht, wie lange Mitglieder einiger königlicher Familien oder Mitglieder der Geheimregierung leben. Trotz ihres mehr als fortgeschrittenen Alters führen sie ein recht aktives Leben.

Das liegt daran, dass sie ihr Leben auf die eine oder andere Weise mehrmals verlängert haben und manchmal durch mehrere Verfahren gleichzeitig.

Warum ist in diesem Fall neben der körperlichen Stärkung auch der Seelenersatz wichtig?

Im Gegensatz zu den unsterblichen Menschenseelen altern und sterben Seelen von Reptiloiden zusammen mit ihrem physischen Träger. Reptiloidenseelen stellen nur ein „Gestell“ dar, an dem ein physischer Körper „befestigt“ wird.

Deshalb können sich ihre Seelen unter bestimmten Umständen – bei starken Emotionsausbrüchen oder in einem hochschwingenden Raum – „offenbaren“, was manchen Menschen gelungen ist zu beobachten.

Ihre Seelen haben eine Reptilienform. Nur ihre äußere, physische Hülle ist als Mensch getarnt.

In seltenen Fällen kommt es vor, dass ein Halbmensch-Halbreptiloide, der zwei Seelen – eine reptiloidische und eine menschliche – hat, mit Erhöhung seiner Schwingungen die reptiloidische aus seinem Körper „vertreibt“.

Und wenn es eine junge und gesunde Seele ist, kann sie anstelle „recycelt“ zu werden, in einen altersschwachen Körper eines anderen Reptiloiden eingesetzt werden.

Ich sehe, meine Lieben, einige von euch fragen sich, warum ich euch von Dingen, die für euch sehr unangenehm und beängstigend sind, so ausführlich erzähle.

Ich möchte, dass ihr euch voll und ganz bewusst werdet, in was für einer Welt ihr  lebt, wie sehr sie sich von der unterscheidet, die ihr euch vorgestellt habt. Ich möchte, dass ihr die Wahrheit ohne Ausschmückung seht und nicht mehr allem glaubt, was die Obrigkeit und die von ihr kontrollierten Medien versuchen euch aufzuzwingen.

In Wirklichkeit hätten die Masken, die sie den Menschen aufgesetzt haben, ihre eigenen Gesichter und ihre kriminellen Taten verbergen sollen.

Aber trotz all ihrer Tricks werden IHRE Masken in naher Zukunft fallen, und ihr solltet darauf vorbereitet sein.

Euer euch unendlich liebende Vater Absolut hat zu euch gesprochen.

Empfangen von Marta am 9. August 2020

Quelle: https://vozrojdeniesveta.com/zhizn-na-novoy-zemle-zamena-reptiloidnoy-dushi/