Wozu werden euch Schicksalsschläge gegeben

Hallo, meine lieben Kinder!

Heute möchte ich weiter über die Schicksalsschläge, die euch gegeben werden, sprechen.

Viele von euch wundern sich, dass die guten und geistreichen Menschen oft mit sehr großen Schwierigkeiten und viel Leid in ihrem Leben konfrontiert werden, während bei den geistarmen, ehrlosen und gewissenlosen Menschen alles wie am Schnürchen läuft.

Und ihr denkt, dies sei unfair.

Ich versuche, euch zu erklären, warum das so ist.

Wahrscheinlich habt ihr schon einmal den Ausdruck gehört: “Gott schickt seinen geliebten Kindern die meisten Prüfungen”. Aber viele Leute verstehen es nicht richtig.

Was heißt das eigentlich?

Sicherlich möchte unser Schöpfer seine geliebten Kinder nicht quälen. Er möchte sie lehren, alles, was ihnen widerfährt, mit den Augen Gottes zu betrachten.

Mit anderen Worten, er holt wirklich reine und lichte Menschen aus ihrer Komfortzone, damit ihre Seelen nicht verhärten und nicht von der Höhe des bereits erreichten Niveaus ihrer geistigen Entwicklung fallen. Nur selten gelingt es den Menschen, auf der Höhe zu bleiben und gleichzeitig ein wohlgenährtes und sorgloses Leben zu führen.

So wie der menschliche Körper kein Maß an Nahrung kennt und fettleibig wird, wird die Seele eines in jeder Hinsicht wohlgenährten Menschen „fettleibig“, voll von Begierden der dreidimensionalen Welt.

Wie gesagt, sehr wenige Menschen schaffen es, geistig rein zu bleiben und gleichzeitig alle Freuden des Lebens zu genießen.

Sobald der Schöpfer sieht, dass der Mensch von dem ihm zugedachten Weg abweicht, schickt er ihm Schicksalsschläge, die ihn “ausnüchtern”, ihn “auf Diät setzen”, ihn nachdenken lassen, wozu er auf die Erde gekommen ist, und ihn an seine wahre Bestimmung erinnern.

Wenn dieser Mensch den Grund für sein Versagen erkennt und alle Prüfungen, die ihm geschickt werden, dankbar annimmt, endet der schwarze Streifen seines Lebens sofort, und er findet wieder Glück, Frieden und Harmonie.

Und ich möchte wirklich, meine Lieben, dass ihr wisst: Nichts geschieht zufällig, alles hat seine Ursache und Wirkung.

Und sobald ihr einmal gelernt habt, die Kausalität der euch widerfahrenen Ereignisse zu erkennen und ihre tiefe Essenz zu begreifen, werdet ihr für jedes weitere Leiden und Versagen unverwundbar.

Ab dann ist eure Ausbildung abgeschlossen, und ihr braucht keinen Lehrer mehr. Ihr werdet selbst zu wahren Schöpfern. Ihr werdet alle Ereignisse eures Lebens selbst kontrollieren und nicht mehr zulassen, dass die Ereignisse euch kontrollieren.

Und ich segne euch dafür, meine Lieben!

Eure euch zärtlich liebende Mutter der Welt hat zu euch gesprochen.

Empfangen von Marta am 23. Juli 2017

Quelle: https://vozrojdeniesveta.com/o-novom-videnii-zhizni-dlya-chego-posylayu/