Geistige Gesundheit

  • Beitrags-Kategorie:Vater Absolut

Hallo, meine lieben Kinder!

Heute möchte ich mit euch über einen weiteren Aspekt der modernen Gesellschaft sprechen, dem nur wenige Menschen Aufmerksamkeit schenken, der jedoch sehr wichtig ist, um die aktuelle Situation auf der Erde zu verstehen.

Wir werden über eure Einstellung zu eurer Gesundheit sprechen, aber nicht im Sinne des gesunden Lebensstils mit seinen Attributen, wie  Medizin, Sport, richtige Ernährung etc. Wir werden über die geistige Gesundheit sprechen, die für den Menschen viel wichtiger ist als äußere Manifestationen der Selbstfürsorge.

Was meine ich mit der „geistigen Gesundheit“?

Dies ist vor allem die natürliche Essenz des Menschen und die Reinheit seiner Seele, die nicht durch die künstlich auferlegten Trends der modernen Gesellschaft verzerrt sind.

Diese wurden immer von denen angegriffen, für die die wahre Göttliche Natur des Menschen die größte Gefahr darstellt.

So wurden Weiblichkeit und Männlichkeit mit allen ihren innewohnenden Eigenschaften in der Gesellschaft allmählich ausgerottet.

Dies wurde dadurch erleichtert, dass den Menschen ihre gewohnte Lebensweise auf dem Lande im Einklang mit der Natur entzogen wurde, wo die Männer auf natürliche Weise die Männerarbeit und die Frauen die Frauenarbeit erledigten.

Wie Monster verschlangen Großstädte die in Betonzellen gefangenen Menschenseelen, trugen zu Vereinheitlichung der Geschlechter bei und verwischten die deutlich ausgeprägten Merkmale von Mann und Frau.

Infolgedessen kamen nicht die natürlichen Eigenschaften der Menschen zum Vorschein, sondern die von außen eingebrachten, durch Muster und Stereotypen eingeprägten und fleißig in das Bewusstsein der Menschen implantierten Eingenschaften.

Die Menschen bemerkten nicht, wie sie geistig krank wurden.

Das Überleben in den Großstädten hing nicht mehr von ihnen ab, wie es früher der Fall war, als sie noch in ihren Häusern auf dem Lande lebten.

Sie wurden von der städtischen Infrastruktur völlig erdrückt und verwandelten sich in kleine Rädchen im riesigen Mechanismus der Megalopolen.

In Großstädten überlebten die „Stärksten“, aber meistens nicht aufgrund der Kraft des Geistes, sondern aufgrund völlig anderer Eigenschaften, die manchmal nichts mit Spiritualität zu tun hatten.

Karrierismus, Kriecherei, Intrigieren, falscher Stolz, Hinterlist und Wendigkeit – das sind „Werkzeuge“, die den Menschen zum Erfolg verholfen haben.

Und in diesem Fall wurde die weibliche Zärtlichkeit nicht mehr geehrt, sondern als Schwäche empfunden.

Und männliche Stärke manifestierte sich oft darin, dass Männer über Leichen gingen und Rivalen durch Gemeinheit und Täuschung ausschalteten.

So hat das Leben in der modernen Gesellschaft nach und nach dazu geführt, dass sich die Menschen bei allen ihren Handlungen in erster Linie von ihrem Verstand und rein egoistischen Überlegungen leiten lassen und die Bedürfnisse der Seele außer Acht lassen.

Und in vielerlei Hinsicht ist es der Verlust der geistigen Gesundheit der Menschen, der es den Drakoreptilianern ermöglicht hat, ihre Pläne zur Versklavung der Menschheit so einfach umzusetzen.

Die natürliche Essenz und Reinheit der Seele sind in der modernen Welt zu einer echten Rarität geworden, aber sie sind der Schlüssel zur physischen Gesundheit des Menschen.

Zahlreiche Krankheiten und psychische Störungen sind nur die Folge des Verlustes der geistigen Gesundheit. Dies lässt die moderne Medizin, die nicht die Ursachen einer Krankheit, sondern ihre Folgen behandelt, außer Acht.

Deshalb solltet ihr jetzt, an der Schwelle des Übergangs, besonders auf euren Gemütszustand achten und alles identifizieren, was nicht eurer Göttlichen Natur entspricht.

Dies muss jedoch äußerst objektiv geschehen, d.h. ohne Rücksicht auf die Umstände und Nöte des Lebens.

Nur so könnt ihr zu eurem wahren Selbst zurückkehren und die Schwelle überwinden, die die künstliche Welt der dritten Dimension von der neuen Welt der vierten und dann der Fünften Dimension trennt, in der sich das wahre Wesen eines jeden Menschen offenbart.

An dieser Stelle werden wir heute aufhören.

Euer euch unendlich liebender Vater Absolut hat zu euch gesprochen.

Empfangen von Marta am 16. Juli 2023

Quelle: https://vozrojdeniesveta.com/okno-v-novyj-mir-duhovnoe-zdorove/